Home

Kiezspinne lichtenberg veranstaltungen

Aktuelle Stellenangebot

  1. Die Nacht der Solidarität soll mit Angeboten zur Information, zur Aufklärung und zur Sensibilisierung begleitet werden. Die Berliner Landeszentrale für politische Bildung führt dazu fünf Veranstaltungen im Vorfeld der Zählung durch. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Sozialverbänden, Politik, sozialen Einrichtungen und.
  2. Die Kiezspinne ist ein gemeinnütziger Verein mit rund 100 Mitgliedern – juristischen und natürlichen Personen – und wurde als nachbarschaftlicher Interessenverbund im Lichtenberger Stadtteil „Frankfurter Allee Süd“ am 22.04.1993 gegründet. Der Verein hat einen ehrenamtlichen Vorstand.
  3. Kiezspinne FAS e.V. - Nachbarschaftshaus Orangerie, Berlin. Gefällt 702 Mal · 92 Personen sprechen darüber · 387 waren hier. Nachbarschaftshaus ORANGERIE des Kiezspinne FAS e.V. Ein Treffpunkt für..
  4.  Das Nachbarschaftshaus ORANGERIE ist seit 2005 unser Zuhause. Dieser schöne Ort der Begegnung für Menschen mit gemeinsamen Interessen, Anliegen oder Hobbys bietet vielfältige Möglichkeiten zur Information, zum Meinungs- und Gedankenaustausch, der Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen und vor allem zur aktiven Mitgestaltung durch bürgerschaftliches Engagement.
  5. Eine Gruppe von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern  aus New York hatte während eines Fachaustausches verschiedene Nachbarschaftseinrichtungen in Berlin besucht und war am Freitag zu Gast in unserem Nachbarschaftshaus. Es gab eine intensive Fachsimpelei mit Birgit Monteiro, Stadträtin für Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit, die über die Entwicklung des Stadtbezirkes Lichtenberg informierte und dazu viele eigene, interessante, praktische Erfahrungen aus der Stadtteil- und Gemeinwesenarbeit darlegte. Es wurde interessiert nachgefragt und intensiv diskutiert.  

Ballerinas Online Sho

Die Geschäftsfelder der Kiezspinne Soziale Dienste sind vielfältig und gesellschaftlich relevant. Sie umfassen unter anderem Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer Michael Kunze folgte Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin der Landesgeschäftsstelle Berlin des DPW, mit ihrem Impulsvortrag zur Entwicklung der Nachbarschaft und bürgerschaftlichen Engagements von 25 Jahren. Nach einem Kurzfilm über die Geschichte des Vereins folgten Grußworte von Senator Andreas Geisel (Gründungsmitglied des Vereins), Dr. Gesine Loetzsch (MdB), Barbara Rehbehn, Geschäftsführerin Verband für sozio-kulturelle Arbeit und Birgit Monteiro, Stellv. Bezirksbürgermeisterin und langjährige Geschäftsführerin des Vereins. Manfred Becker, Vorsitzender des Vereins bedankte sich bei allen Akteuren und Partnern des Vereins.

Eröffnet wurde der Abend mit Capoeira, ein Tanzkampf aus Brasilien. Ein Kurs dazu findet jeden Samstag in unserem Nachbarschaftshaus statt. Interessantes aus dem Land präsentierte die Leiterin des Projektes LeNa, Samantha D’Almeida e Silva, die selbst aus Brasilien stammt.  Wir bringen die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung voran

Wir haben Lotsinnen und Lotsen mit den Muttersprachen Arabisch, Persisch (Farsi, Dari), Vietnamesisch, Russisch, Serbisch und Kurdisch. Dabei sollte immer beachtet werden, dass die Lotsen keine ausgebildeten Dolmetscher sind, sondern schon lange in Deutschland lebende Migranten, die mit viel Engagement ihre sprachlichen und kulturellen Kompetenzen bei der Integration von Migranten und Geflüchteten einbringen. Unsere Lotsinnen und Lotsen unterstützen in unseren Beratungsstellen und begleiten bei Bedarf die Klientinnen und Klienten zu Ämtern, Behörden und anderen öffentlichen Eichrichtungen. Am 30. Juli 2019 begrüßten wir eine dreizehnköpfige Delegation chinesischer Forscherinnen und Forscher aus den Bereichen Wirtschaft, Gesundheit und dem öffentlichen Sektor im Nachbarschaftshaus ORANGERIE.  Der Vorstandsvorsitzende Manfred Becker dankte in seiner Rede allen Ehrenamtlichen für ihre Tätigkeit ohne die eine erfolgreiche Arbeit des Vereins nicht möglich wäre. Zum virtuellen Rundgang durch die Kiezspinne auf das Foto klicken. Virtueller Rundgang erstellt von Thomas Staske. Am 22. Oktober 2005 wurde das Nachbarschaftshaus ORANGERIE eröffnet. Stadtteilzentrum Lichtenberg und Haus für alle Generationen. Als soziales Zentrum und Herz des Kiezes trägt unser Nachbarschaftshaus maßgeblich zur Verbesserung der Lebensverhältnisse, Gestaltung eines. Beratungssprachen: Arabisch, Persisch (Farsi, Dari), Vietnamesisch, Russisch, Serbisch und Kurdisch

Unser Verein - Kiezspinne-FAS e

Lichtenberg - Berlin

Aktuelles - Kiezspinne-FAS e

Selbsthilfe in Lichtenberg - Kiezspinne-FAS e

Unser Nachbarschaftshaus ist einer von insgesamt 10 Standorten in Lichtenberg das die Möglichkeit bietet, umweltschonend größere Einkäufe zu erledigen oder Ausflüge mit Kindern zu machen.  Schulze-Boysen-Straße 38, 10365 Berlin • Nachbarschaftshaus ORANGERIE — Kiezspinne FAS e. V. • Veranstaltungen, Termine, Anfahrt • Tickets direkt über Berlin.de bestelle

Kontakt - SPD Lichtenberg

Am Donnerstag präsentierte Antje Strupp vom Modeservice, Mode für Damen (für die reifere Generation). Hans-Joachim Knebel Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 030 55489635 Fax: 030 55489634 E-Mail: hans-joachim.knebel@kiezspinne.d Veranstaltungen - Lichtenberg. 21. Mai 2020 um 14:00 Schulze-Boysen-Straße 38; Berlin ; Spieletreff Einmal monatlich möchten das Mehrgenerationenhaus der Kiezspinne, die. Der „Kiezspinne FAS – Nachbarschaftlicher Interessenverbund e.V.“ aus Berlin-Lichtenberg  ist seit 1993 in der Gemeinwesen– und Stadtteilarbeit aktiv und betreibt das moderne Nachbarschaftshaus ORANGERIE im Stadtteil Frankfurter Allee Süd. 

Veranstaltet wurde es von der Kiezspinne FAS e.V. gemeinsam mit dem Sanierungsbeirat Frankfurter Allee Nord unter Mitwirkung zahlreicher Vereine, Einrichtungen und Initiativen aus dem Stadtteil Alt-Lichtenberg. Der Schirmherr, Bezirksbürgermeister Michael Grunst, eröffnete das Fest. 6. September 2019. Chinesische Delegation zu Gast. Chinesische Delegation im Gespräch mit Vorstand und. Aktuelle Jobs aus der Region. Hier finden Sie Ihren neuen Job Eine geschäftspolitische Ausrichtung der im Juli 2016 gegründeten Kiezspinne Soziale Dienste GmbH ist es, die hierbei gesammelten Erfahrungen in ihre soziale Arbeit einfließen zu lassen und erfolgreich mit ehrenamtlichem und bürgerschaftlichem Engagement zu verknüpfen. Für die Stärkung der Nachbarschaftsstrukturen ist die Kooperation mit Vereinen und Initiativen unerlässlich. Zu den ca. 100 Mitgliedern gehören neben den Bürgern auch lokal und überregional ansässige Vereine und Organisationen. Um 10 Uhr startete am Mittwoch der Osterbrunch für unsere Senioren. Bei guter Stimmung bereitete man sich auf das Osterfest vor.

Stadtteilzentrum Lichtenberg Nord Kiezspinne FAS e.V / Nachbarschaftshaus ORANGERIE und RBO - Inmitten gemeinnützige GmbH Standort Fennpfuhl Möllendorffstraße 68, 10367 Berlin Stadtteilkoordinatorin: Tina Messerschmidt Telefon: 030/98601999-13 bzw. 0152/22551663 E-Mail: messerschmidt@rbo.berlin Standort Alt-Lichtenberg Der Kiezspinne FAS e.V. ist mit seinem Nachbarschaftshaus Orangerie, dem Stadtteilbüro Alt Lichtenberg des Stadtteilzentrums Lichtenberg Nord, dem Kinderhaus Napf und weiteren Projekten aktiv in der Gemeinwesens- und Nachbarschaftsarbeit des Bezirkes Lichtenberg tätig. In diesem Rahmen ist das Integrationslotsenprojekt in der Willkommensarbeit für geflüchtete Menschen und deren. Zahlreiche Anbieter hatten viele kleine und große Sachen für die Großen und die Kleinen mitgebracht.

Wir sind ein soziales Unternehmen. Deshalb sind Fairness, Verlässlichkeit und Offenheit wichtige Grundlagen unseres täglichen Handelns im Umgang mit den Kunden und innerhalb unseres Teams! Gemeinsames Ziel der Selbsthilfe in Lichtenberg ist es, zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Lebensqualität der Menschen beizutragen. Die körperliche und seelische Gesundheit spielt dabei eine zentrale Rolle. Vor 25 Jahren, am 22. April 1993 wurde unser Verein gegründet. Aus diesem Anlass fand am 4. Mai in unserem Nachbarschaftshaus eine Festveranstaltung statt, zu der der Vorstand und die Geschäftsführung eingeladen haben. Gründungs- und Vereinsmitglieder, Vertreter politischer und kommunaler Einrichtungen sind gekommen um das Ereignis gemeinsam mit uns zu feiern. Die Kiezspinne ist ein gemeinnütziger Verein mit rund 100 Mitgliedern - juristischen und natürlichen Personen - und wurde als nachbarschaftlicher Interessenverbund im Lichtenberger Stadtteil Frankfurter Allee Süd am 22.04.1993 gegründet. Der Verein hat einen ehrenamtlichen Vorstand. Der Name Kiezspinne FAS soll das Hauptanliegen zum Ausdruck bringen. Der Verein knüpft ein.

Unter der Trägerschaft des Kiezspinne FAS e.V. sind die Selbsthilfekontaktstelle Synapse im Nachbarschaftshaus ORANGERIE (Frankfurter Allee Süd) und die Selbsthilfekontaktstelle Horizont mit Sitz in der Ahrenshooper Straße (in Hohenschönhausen) Anlaufstellen für alle selbsthilfeinteressierten Menschen, die mehr für ihre Gesundheit tun möchten. Sie sind Orte der Begegnung, wo Menschen mit gesundheitlichen Problemen, in Krisen oder schwierigen Lebenssituationen Beratung und Unterstützung erfahren, Gleichgesinnte treffen, Wissen und Erfahrungen austauschen, gemeinsam in Selbsthilfegruppen aktiv werden. Werden uns Rechtsverletzungen bekannt, werden die externen Links durch uns unverzüglich entfernt. Die Kiezspinne ist ein gemeinnütziger Verein und wurde als nachbarschaftlicher Interessenverbund im Lichtenberger Stadtteil Frankfurter Allee Süd am 22.04.1993 gegründet Michael Kunze, seit 2010 Geschäftsführer der Kiezspinne, beendet seine Tätigkeit und widmet sich nun neuen Aufgaben. Der Vorstand und die Mitarbeiter der Kiezspinne bedanken sich herzlich für die stets kollegiale Zusammenarbeit und wünschen ihm für die Zukunft auch weiterhin viel Energie und Tatendrang, Gesundheit, Freude und viele glückliche, sonnige Stunden und Tage. Michael Kunze hat den Stab nun weitergereicht an den neuen Geschäftsführer David Fiebelkorn. Seit dem 1. Juni 2019 wurde er in seine neue Tätigkeit eingearbeitet. Er ist gelernter Volljurist mit der Befähigung zum Richteramt und arbeitete vorher als freier Rechtsanwalt. Seit ca. einem Jahr leitet er den Capoeira-Kurs in der Kiezspinne. Näheres zu seiner Person in der aktuellen Ausgabe unserer Zeitschrift ORANGERIE. Wir sind wegen Förderung der freien Wohlfahrtspflege als gemeinnützig anerkannt und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin e.V., im Verband für sozial-kulturelle Arbeit und im Selko e.V. In vielen Netzwerken arbeiten wir mit anderen Organisationen zusammen.

Kiezspinne Soziale Dienste GmbH Start. Der Kiezspinne FAS - Nachbarschaftlicher Interessenverbund e.V. aus Berlin-Lichtenberg ist seit 1993 in der Gemeinwesen- und Stadtteilarbeit aktiv und betreibt das moderne Nachbarschaftshaus ORANGERIE im Stadtteil Frankfurter Allee Süd Wir sind Anlaufstelle für Alle, für die Entwicklung lebendiger Stadtteil- und Gemeinwesenarbei Traditionell hat unser Verein seine ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zu einer Dankesveranstaltung eingeladen. Ein Buffet mit traditionellen Gerichten sorgte für das leibliche Wohl. Im Foyer gab es Informationstafeln, sowie eine kleine Ausstellung mit Fotografien der brasilianische Künstler Lu Brito und Janosch Weiß. Mit Musik von Amoy Ribas und seiner Band klang der Abend aus. 

Ansprechpartner - Kiezspinne-FAS e

  1. Nach langer Zeit war es wieder soweit. Unsere beliebte Veranstaltungsreihe "Internationale Abende- Kultur und Kulinarisches" wurde am Freitag mit Brasilien fortgesetzt.
  2. Alle Inhalte unseres Internetauftritts wurden mit größter Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.
  3. Wir sind offen für alle. Wir ermuntern und befördern bürgerschaftliches Engagement. Im Verein wirken alle Schichten und Gruppen der Bevölkerung mit. Wir arbeiten mit anderen Einrichtungen, Initiativen und Vereinen im Kiez FAS und den angrenzenden Gebieten eng zusammen mit dem Ziel der Vernetzung und einer damit verbundenen optimalen Ressourcennutzung. Wir unterbreiten kommunikationsfördernde, generationsübergreifende und integrierende Angebote. Wir verknüpfen soziale, kulturelle und gesundheitsfördernde Aktivitäten. Durch Beratung, eigene Dienstleistungsangebote oder deren Vermittlung leisten wir individuelle Hilfe. Unsere Arbeit wird durch hauptamtliche MitarbeiterInnen und viele ehrenamtlich und bürgerschaftlich engagierte Menschen unterstützt.

Über 80% neue Produkte zum Festpreis; Das ist das neue eBay. Finde ‪Veranstaltungen‬! Schau Dir Angebote von ‪Veranstaltungen‬ auf eBay an. Kauf Bunter In enger Kooperation mit dem Selbsthilfebereich in Lichtenberg und Hohenschönhausen, den Projekten des Kiezspinne FAS e.V. und verschiedenen bezirklichen Akteuren hat sich die Kontaktstelle zum Ziel gesetzt, wohnortnah pflegende Angehörige durch Gesprächsgruppen und Pflegebedürftige im häuslichen Umfeld durch einen Besuchsdienst zu entlasten und zu unterstützen

Nachbarschaftshaus - Kiezspinne-FAS e

Diese Haftungsausschlusserklärung gilt auch innerhalb des eigenen Internetauftrittes „Name Ihrer Domain“ gesetzten Links und Verweise von Fragestellern, Blogeinträgern, Gästen des Diskussionsforums. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargestellten Informationen entstehen, haftet allein der Diensteanbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Im Anschluss fand im Foyer des Nachbarschaftshauses die Eröffnung des Infopoints mit Angeboten, Veranstaltungen und Informationen für Neuberliner und Engagierte statt. Lichtenberg. Zu einem Infotag mit kostenlosen Gesundheitschecks lädt die Selbsthilfekontaktstelle Synapse Lichtenberg alle Interessierten am Dienstag, 22. Oktober, von 13 bis 17 Uhr in die. Die Kiezspinne ist ein gemeinnütziger Verein mit über 100 Mitgliedern und wurde als nachbarschaftlicher Interessenverbund im Lichtenberger Stadtteil Frankfurter Allee Süd gegründet. Seit 1993 knüpft die Kiezspinne ein Netz zwischen den verschiedenen Initiativen, Projekten, Trägern.

Willkommen, wir helfen - Kiezspinne Gmb

  1. Die RBO - Inmitten gemeinnützige GmbH betreut den Stadtteil Fennpfuhl und die Kiezspinne Alt-Lichtenberg. 
  2. Der Verein betreibt als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe das Kinderhaus „NAPF“, den “Schülerclub Lichtpunkt“ an der Hermann-Gmeiner-Schule sowie das Medienkompetenzzentrum „Die Lücke“, mit Angeboten der offenen Kinder- und Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII. Darüber hinaus ist der Verein Träger des Bundesprojektes „Mehrgenerationenhäuser“, des Stadtteilzentrums Lichtenberg, der Stadtteilkoordination in Lichtenberg Nord, der Selbsthilfe im Bezirk Lichtenberg, der Kontaktstelle PflegeEngagement sowie des Projektes „Integrationslotsen*innen“ und wird hierbei vom Bund, dem Berliner Senat sowie dem Bezirksamt Lichtenberg gefördert. 
  3. Manfred Becker -- Vorsitzender des Vorstands David Fiebelkorn - Geschäftsführer -- info (at) kiezspinne.de Postadresse: Kiezspinne FAS Nachbarschaftlicher Interessenverbund e.V. Schulze-Boysen-Str. 38 10365 Berlin Tel: 030 5548963
  4. Das Theater Pfefferstreuer, mit seinem Programm "Wimpernschlag und Lebenslust", sorgten für gute Unterhaltung.
Aktuelles - Kiezspinne-FAS e

Der Name „Kiezspinne FAS“ soll das Hauptanliegen zum Ausdruck bringen. Der Verein knüpft ein Netz zwischen den verschiedenen Initiativen, Projekten, Trägern, öffentlichen Einrichtungen und engagierten Nachbarn im Kiez FAS und darüber hinaus, hält Kontakte zu Partnern in Politik, Verwaltung und Wirtschaft – um gemeinsam etwas für den Kiez zu bewegen und die Lebensqualität im Stadtteil zu verbessern. Als soziales Zentrum und "Herz" des Kiezes trägt unser Nachbarschaftshaus maßgeblich zur Verbesserung der Lebensverhältnisse, Gestaltung eines sozialen Zusammenlebens im Wohngebiet Frankfurter Allee Süd (FAS) bei und erhöht die Attraktivität des Wohnumfeldes. Kiezflohmarkt auf der Wiese hinter der Kiezspinne. Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt Gegrilltes, Falafel, arabische Spezialitäten sowie Kaffee und Kuchen. Für Kinder gibt es das Kreativangebot Die Kunst Koffer, Beutel bemalen, Spiel- und Bewegungsangebote sowie einen Luftballonkünstler. Die Anmeldung für einen Stand ist ab dem 5.9.,19.00 Uhr möglich unter: www.kiezspinne.

Seit 1993 ist unser Verein im Stadtteil Frankfurter Allee Süd tätig, kümmert sich um die Anliegen, Belange und Probleme der Bürger aus der Nachbarschaft und hilft aktiv mit, Missstände zu beseitigen und die Lebensqualität im Kiez zu verbessern. Aktuelle Veranstaltungen der Kontaktstelle PflegeEngagement Lichtenberg. Liebe Nachbar*innen, liebe Interessierte! Aufgrund der aktuellen präventiven Maßnahmen gegen Corona, finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen statt Was und Wo im Bezirk Lichtenberg - Einrichtungen, Projekte, Angebote und Träger der Kinder, Jugend- und Familienförderung, die durch das Jugendamt finanziert werden. Zum Beispiel Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Schülerclubs, Streetwork, mobile Jugendarbeit, Familienangebote und vieles mehr. Weitere Informationen »:/ba-lichtenberg. Kiezspinne FAS e.V. - Nachbarschaftshaus Orangerie, Berlin. 693 likes · 9 talking about this · 386 were here. Nachbarschaftshaus ORANGERIE des Kiezspinne FAS e.V. Ein Treffpunkt für Jung und Alt Wir.. Datum der Veranstaltung: 24.01.2020 Zeit der Veranstaltung: 17:30 Ort der Veranstaltung: Kiezspinne Lichtenberg, Schulze-Boysen-Straße 38, 10365 Berlin Name der Institution / des Trägers: Berliner Landeszentrale für politische Bildung Link zur Webseite der Veranstaltung bzw. des Veranstalter

Besonders Gruppen zu gesundheitlichen und psycho-sozialen Themen haben hier ihr zu Hause, so zum Beispiel  Diabetes, Osteoporose, Brustkrebs, Darmerkrankungen, Harninkontinenz, Parkinson, Angst, Depression, Psychose, Zwänge und verschiedene Angehörigengruppen. Es gibt Fachveranstaltungen wie Arztvorträge, Workshops, Selbsthilfe-Foren und zahlreiche Gesundheits- und Bewegungskurse. Am Freitag ist es wieder soweit. Unser diesjähriges KiezKulturFest startet um 16 Uhr. Es gibt ein buntes Bühnenprogramm, Kinderfest mit Hüpfburg, Kinderschminken, Bastelangebote und vieles mehr. Natürlich haben wir auch Leckeres vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie andere kulinarische Köstlichkeiten. Kommt vorbei! Das Team der Kiezspinne freut sich auf Euc Vom Bezirksamt sind wir beauftragt worden, gemeinsam mit der RBO - Inmitten gemeinnützige GmbH die Stadtteilkoordination für Lichtenberg Nord zu übernehmen. Die auf unserer Webseite veröffentlichen Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht (http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/urhg/gesamt.pdf (link is external)) . Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung des geistigen Eigentums in ideeller und materieller Sicht des Urhebers außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers i.S.d. Urhebergesetzes (http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/urhg/gesamt.pdf (link is external) ). Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten und nicht kommerziellen Gebrauch erlaubt. Sind die Inhalte auf unserer Webseite nicht von uns erstellt wurden, sind die Urheberrechte Dritter zu beachten. Die Inhalte Dritter werden als solche kenntlich gemacht. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte unverzüglich entfernen.

Impressum - Kiezspinne-FAS e

Die Kiezspinne ist ein gemeinnütziger Verein und wurde als nachbarschaftlicher Interessenverbund im Lichtenberger Stadtteil Frankfurter Allee Süd am 22. April 1993 gegründet. Der Verein hat einen ehrenamtlichen Vorstand. Der Name soll das Hauptanliegen zum Ausdruck bringen. Der Verein knüpft ein Netz zwischen Initiativen, Projekten, Trägern, öffentlichen Einrichtungen und. Der Kiezspinne FAS e.V. ist mit seinem Nachbarschaftshaus „Orangerie“, dem Stadtteilbüro Alt Lichtenberg des Stadtteilzentrums Lichtenberg Nord, dem Kinderhaus Napf und weiteren Projekten aktiv in der Gemeinwesens- und Nachbarschaftsarbeit des Bezirkes Lichtenberg tätig. In diesem Rahmen ist das Integrationslotsenprojekt in der Willkommensarbeit für geflüchtete Menschen und deren Integration in die Nachbarschaften im Stadtteil Lichtenberg Nord aktiv engagiert. Durch unsere Arbeit im Landesrahmenprogramm Integrationslotsinnen und Integrationslotsen wollen wir diese Arbeit intensivieren und ausbauen. Dabei legen wir unseren Fokus auf die Stadtteile Lichtenberg Nord, Lichtenberg Mitte und Lichtenberg Süd des Bezirks. In Lichtenberg leben derzeit insgesamt 48.000 Menschen mit Migrationshintergrund, Ausländer und Ausländerinnen. Viele Menschen benötigen Unterstützung bei der Integration in unsere Gesellschaft. Mit den 2015 hinzugekommenen Menschen mit Fluchterfahrungen haben sich die anfallenden Aufgaben in dem Bereich der Integration von Zuwanderern deutlich erhöht. Ziel unserer Arbeit ist die Verbesserung und weitere Beförderung der Integration für schon länger in Lichtenberg lebende Migranten und Migrantinnen und Geflüchtete aller Altersgruppen und Geschlechter. Am Freitag fand das 2. FAN-KiezFest im Niebelungenpark statt. Veranstaltet wurde es von der Kiezspinne FAS e.V. gemeinsam mit dem Sanierungsbeirat Frankfurter Allee Nord unter Mitwirkung zahlreicher Vereine, Einrichtungen und Initiativen aus dem Stadtteil Alt-Lichtenberg. Berlin.de ist ein Angebot des Landes Berlin und der BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Impressum.

Lichtenberg - Berlin

Ab kommendem Montag können unsere Nachbarinnen und Nachbarn, das FLotte Berlin Lastenrad, kostenlos bei uns ausleihen!  Um 16 Uhr wurden auf der Freifläche an unserem Nachbarschaftshaus die Osterfeuer angezündet. Bei Stockbrot und Gegrilltem erfreuten sich alle an dem schönen Frühlingstag. Bastelangebote und Ostergeschichten für die Jüngsten rundeten den schönen Tag ab.

Veranstaltungen - Kiezspinne-FAS e

Bei tollem Wetter (nicht so heiß) feierten unsere Senior*innen bei heißen Rhythmen ihr Sommerfest. Bei Kaffee und Kuchen, später auch Gegrilltem, hatten alle viel Spaß. Was braucht freiwilliges Engagement in Alt-Lichtenberg? Eine gemeinsame Veranstaltung mit der oskar I freiwilligenagentur. Kieztreff UNDINE, Hagenstr. 57 Kiezspinne ca. 10 Uhr; Kieztreff Undine Hagenstr. 57 ca. 11:15 Uhr; Stadtteilbüro Fanningerstr. 33 ca. 12 Uhr; RBO Haus der Generationen ca. 13 Uhr. An allen Anlaufpunkten ist für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Start: Nachbarschaftshaus. Ein kleines Programm, Imbiss und Getränke rundeten das Markttreiben ab. Die gute Laune konnte auch das kühle Wetter nicht verderben.

Gesundheitspolitik und Obdachlosigkeit - Berlin

Die externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung auf eventuelle Rechtsverstöße überprüft und waren im Zeitpunkt der Linksetzung frei von rechtswidrigen Inhalten. Eine ständige inhaltliche Überprüfung der externen Links ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei direkten oder indirekten Verlinkungen auf die Webseiten Dritter, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall nur bestehen, wenn wir von den Inhalten Kenntnis erlangen und es uns technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Kiezspinne (Berlin) | Entdecke kommende Veranstaltungen zum Top Preis im Veranstaltungskalender von meinestadt.de Wir bieten dir eine Auflistung an Konzerten, Vorführungen, Events & Ausstellungen Reserviere dir jetzt das passende Programm für deine Location Jetzt einfach, schnell & sicher Ticket online buchen Sana Klinikum Lichtenberg Kiezspinne / Orangerie Verkehrsanbindung 1. Halbjahr 2020 Sana-Gesundheitstreff in der Orangerie. Sehr geehrte Damen und Herren, es heißt Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. Das gilt für gesunde und kranke Menschen glei-chermaßen, auch in unserem Bezirk. Deshalb freue ich mich, dass die Selbsthilfekontaktstelle Synapse und das.

So geht Journalismus › RathausnachrichtenAndreas Geisel Archive - SPD Lichtenberg

Nachbarschaftshaus ORANGERIE — Kiezspinne FAS e

Ballerinas von angesagten Topmarken. Versandkostenfrei bestellen

  • Arlo basisstation repeater.
  • Stalu schwerin mitarbeiter.
  • Kinderlied die piraten noten.
  • Synonym vieles mehr.
  • 1992 chinese zodiac element.
  • North america definition.
  • Hypopituitarismus diagnostik.
  • Spanischer. blechkuchen kreuzworträtsel.
  • Samsung micro sd 64gb evo plus.
  • Schweißeignung metallischer werkstoffe.
  • Angelladen backnang.
  • Roma raffstore reinigung.
  • Was bedeutet feststellen.
  • Nivea creme gesicht erfahrungen.
  • St mungo beer.
  • Enocean busch jäger reflex si.
  • Maschine mikro mk3 software download.
  • Cookie monster helm.
  • 0 negative blutgruppe.
  • Haas media gmbh dudenstraße mannheim.
  • Oktoberfest hinte 2019.
  • Itunes film download geht nicht.
  • Wolken und regenradar sachsen.
  • Rentenrechner netto.
  • Median beispiel.
  • Hakenlöser stonfo.
  • Einmal sehen wir uns wieder stephanie meissner text.
  • Solaranlage wohnmobil inkl. einbau baden württemberg.
  • Stuyvesant zigaretten preis.
  • David selby.
  • Gaijin account.
  • Kellnern erfahrungsberichte.
  • Wer nicht will der hat schon ähnliche sprüche.
  • Nicht ausgezahlte geschäftsführergehälter.
  • Us staatsbürgerschaft durch großeltern.
  • Weg zum ruhm sbc.
  • Levene test signifikant anova.
  • Jazztage leipzig 2018.
  • Maasranga tv live cricket.
  • London Nachrichten aktuell.
  • Hindi auf deutsch film.