Home

Bekanntmachung der richtlinien zur gewinnung von blut und blutbestandteilen

Der Vorstand der Bundes­ärzte­kammer hat in der Sitzung am 30. 03. 2007 auf Empfehlung des Wissenschaftlichen Beirats beschlossen, die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen. Richtlinien zur Gewinnung . von Blut und Blutbestandteilen . und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Aufgestellt gemäß §§ 12a u. 18 Transfusionsgesetz von der Bundesärztekammer . im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut . Zweite Richtlinienanpassung 2010 . in der vom Vorstand der Bundesärztekammer am 16.04.2010 verabschiedeten Fassung. Das Einvernehmen des Paul-Ehrlich. § 18 Stand der medizinischen Wissenschaft und Technik zur Anwendung von Blutprodukten (1) Die Bundesärztekammer stellt im Einvernehmen mit der zuständigen Bundesoberbehörde und nach Anhörung von Sachverständigen unter Berücksichtigung der Richtlinien und Empfehlungen der Europäischen Union, des Europarates und der Weltgesundheitsorganisation zu Blut und Blutbestandteilen in Richtlinien.

Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 Stand 18.01.2019 Bundesärztekammer Dezernat Wissenschaft, Forschung und Ethik Herbert-Lewin-Platz 1 10623 Berlin . Muster-Arbeitsanweisung zur Transfusion von Erythrozytenkonzentraten (EK), Stand 18.01.2019 Seite 2 von 14 Einführung Einrichtungen der. Rechtsgrundlagen * Die Website der Ärztekammer der Hansestadt Bremen bietet Informationen zu Fort- und Weiterbildung für Ärztinnen, Ärzte und MFA, zu Fragen von Patienten und zur Publikation Kontext

Bundesanzeige

Diese Richtlinien stellen gemäß §§ 12aund 18TFG den allgemein anerkannten Stand der medizinischen Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten fest. Sie sollen den Ärzten die notwendige Handlungsgrundlage geben und die erforderlichen Voraussetzungen beschreiben, um den Spender vor Schaden zu bewahren und die Anwendung von. Die Verpflichtung zur Qualitätssicherung bei der Anwendung von Blut und Blutprodukten ist im Transfusionsgesetz (TFG) festgelegt. Die Anforderungen an die Qualitätssicherung in der Transfusionsmedizin wiederum sind durch die Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 festgelegt Bekanntmachung des Beschlusses der Bundesärztekammer über Erratum/Anpassungen der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 vom: 30.07.2019 Paul-Ehrlich-Institut Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel BAnz AT 20.12.2019 B12 20.12.2019 100% » Druckversion » PDF . Paul. Blut und Blutbestandteile. Vollblut besteht zu etwa 45 Prozent aus festen Bestandteilen, etwa 55 Prozent macht das Blutplasma aus, das als Transportmedium für Glukose (Zucker), Lipide (Fette), Proteine (), Hormone, Gerinnungsfaktoren und gelöste Gase dient. Die festen Bestandteile des Blutes werden durch Zentrifugieren vom Plasma abgetrennt - sie setzen sich zusammen aus Als Hämotherapie-Richtlinien werden die von der deutschen Bundesärztekammer und vom Paul-Ehrlich-Institut (PEI) herausgegebenen Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten bezeichnet.. Gemäß § 18 Transfusionsgesetz legt die Bundesärztekammer im Einvernehmen mit der zuständigen Bundesoberbehörde (hier: PEI) den Stand der medizinischen.

Qualitätssicherung in der Hämotherapie und bei der Anwendung von hämatopoetischen Stammzellzubereitungen (HSZZ Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Am 07.07.2000 (Bundesgesundheitsblatt 43, 7 (2000) S. 555 - 589) traten die neuen Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) in Kraft Die Bekanntmachung der aktuellen Fassung der Hämotherapie-Richtlinie erfolgte am 04.10.2017 durch das Paul-Ehrlich-Institut im Bundesanzeiger und trat am 05.10.2017 in Kraft (Bekanntmachung der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten Richtlinie Hämotherapie , aufgestellt gemäß §§ 12a und 18 Transfusionsgesetz, Hämotherapie-Richtlinie. Hämotherapie sicher einsetzen In der vorliegenden Ausgabe der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) stellt die Bundesärztekammer in Erfüllung des gesetzlichen Auftrages gemäß der §§ 12a und 18 TFG den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaftund Technik im Einvernehmen mit.

Video: Paul-Ehrlich-Institut - Homepage - Bekanntmachung der

Richtlinie zum Qualifikationsnachweis Transfusionsbeauftragte/r und Transfusionsver-antwortliche/r Ärztin/Arzt Nach den Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutpro-dukten (Hämotherapie) der Bundesärztekammer vom 19. September 2005 nach §§ 12 und 18 des Transfusionsgesetzes vom 1. Juli 1998. Bekanntmachung der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) gemäß den §§ 12a und 18 des Transfusionsgesetzes vom: 04.10.2017 Paul-Ehrlich-Institut Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel BAnz AT 06.11.2017 B5 06.11.2017 75% » Druckversion » PDF . Paul-Ehrlich-Institut Bundesinstitut für.

Die LDS überwacht die Gewinnung, Verarbeitung, Lagerung und Prüfung von Blut und Blutprodukten. Hierzu zählen insbesondere Fremdblut und daraus hergestellte Produkte sowie Eigenblut und Blutstammzellen sowie auch Nabelschnurblutstammzellen. Die Überwachung erfolgt nach § 64 AMG durch regelmäßige Inspektionen der Blutspendeeinrichtungen; dabei wird die Einhaltung der einschlägigen. gefassten Richtlinien zur Gewinnung von Blut- und Blutbestandteilen und zur Anwen-dung von Blutprodukten (Hämotherapie) in Kraft treten. Die Novellierung war notwendig geworden, da zum einen eine Anpassung an EU-Vorgaben erfolgen musste, zum anderen jedoch auch wachsender Druck seitens des Gesetzgebers ausgeübt wird. Zudem besteht derzeit noch eine hohe Varianz in der Überwa. Aufgestellt gemäß §§ 12a und 18 Transfusionsgesetz von der Bundesärztekammer im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut Gesamtnovelle 2017 2017 116 S., mit 20 Tab.14,8 x 21 cm, broschiertISBN 978-3-7691-3656-2 Preis 19,99 € Bitte beachten Sie die Bekanntmachung zur Richtlinie Blut vom 22. Juli 2019.Sie enthält neben redaktionellen Änderungen wichtige Anpassungen

Bekanntmachungen: Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) vom Juli 2000 Dtsch Arztebl 2001; 98(46): A-3074 / B-2610 / C-241 Bekanntmachung der Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie)1), 2) gemäß §§ 12 und 18 des Transfusionsgesetzes (TFG) (Novelle 2005) Vom 19. September 2005 Der Vorstand der Bundesärztekammer hat in seiner Sitzung vom 10. Juni 2005 au Mit der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 kommt die Bundesärztekammer der ihr bereits im Jahr 1998 mit dem Transfusionsgesetz (TFG) übertragenen Aufgabe nach, den allgemein anerkannten Stand der medizinischen Wissenschaft und Technik für die Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen.

Bekanntmachung¶Richtlinien zur Gewinnung von Blut und

  1. Durch die Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017, sind die Anforderungen an die Qualitätssicherung in der Transfusionsmedizin festgelegt. Diese Richtlinie wird von der Bundesärztekammer gemäß §§ 12a und 18 des Transfusionsgesetzes erstellt. Dies gilt ebenso für die Richtlinie zur.
  2. Diese Richtlinien sollen allen Ärzten, die mit dem Gewinnen, Herstellen, Lagern, Abgeben oder Inverkehrbringen von Blut, Blutbestandteilen oder Blutprodukten, der Durchführung von blutgruppenserologischen und anderen transfusionsrelevanten Untersuchungen sowie der Anwendung von Blutprodukten und der entsprechenden Nachsorge befasst sind, ein sicheres Fundament für ihre Tätigkeit vermitteln
  3. Amtliche Bekanntmachungen Ä rzteblatt Sachsen 2/2001 51 Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Nach dem Transfusionsgesetz vom 1. Juli 1998 (Transfusionsgesetz - TFG), das am 7. Juli 1998 in Kraft getreten ist, müssen stationäre und ambulante Einrichtungen der Krankenversorgungen,die Blutproduk-te anwenden, ein.
  4. lichem Blut und Blutbestandteilen und zur Änderung der Richt-linie 2001/83/EG (1), insbesondere auf Artikel 29 Absatz 2 Buchstaben b) bis g), in Erwägung nachstehender Gründe: (1) Die Richtlinie 2002/98/EG legt Qualitäts- und Sicher-heitsstandards für die Gewinnung und Testung von menschlichem Blut und Blutbestandteilen unabhängi
  5. Qualitätssicherung in der Transfusionsmedizin: Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Die Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) gilt für alle Ärzte, die mit dem Gewinnen, Herstellen, Lagern, Abgeben oder In-Verkehr-Bringen von Blut und.

Paul-Ehrlich-Institut. Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie). 2017. Köln, Deutscher Ärzteverlag. 3. Price TH, Boeckh M, Harrison RW et al. Efficacy of transfusion with granulocytes from G-CSF/dexamethasone-treated donors in neutropenic patients with infection.

Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) von Bundesärztekamme Die Bundesärztekammer hat im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut die neue Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) beschlossen; die bisherigen Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) - Zweite Richtlinienanpassung 2010 sind damit. zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen ergänzend zu den Vorschriften der Rechtsverordnung nach § 12 im Einvernehmen mit der zuständigen Bundesoberbehörde in Richtlinien feststellen. Bei der Erarbeitung der Richtlinien ist die angemessene Beteiligung von

Bekanntmachungen Beschluss der Bundesärztekammer über Erratum/Anpassungen der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 1 Hinweis: Anpassungen sind im Fettdruck bzw. durchgestrichen markier Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen (§ 3-§ 12) Spendeeinrichtungen haben die Aufgabe, Blut- und Blutbestandteile zur Versorgung der Bevölkerung mit Blutprodukten zu gewinnen. Sie sollen. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) - Gesamtnovelle 2017 (Link zur Internet-Seite der Bundesärztekammer). Weitere hilfreiche Informationen im Sinne einer Synopsis zu Veränderungen im Vergleich zur vorherigen Ausgabe, gestützt mit farblichen Text-Markierungen, finden Sie auch im Mitgliederbereich, unter 2017 Blutprodukte (auch Hämoprodukte) sind aus menschlichem Blut gewonnene zelluläre oder plasmatische Blutbestandteile oder Vollblut, die zur Übertragung (Transfusion) an einen Empfänger aufbereitet worden sind.. In Deutschland wird das Gesetz zur Regelung des Transfusionswesens (TFG) und dessen Ausführungsbestimmungen, die Richtlinien für Hämotherapie angewandt, die von der.

Wer in Deutschland Blut spenden darf ist gesetzlich festgelegt. Die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) geben die. Viele übersetzte Beispielsätze mit richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen

Wir helfen Ihnen weiter

Titel Bekanntmachung¶:Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Mit der Veröffentlichung in dieser Ausgabe des Bundesgesundheitsblattes werden die bisherigen Richtlinien zur Blutgruppenbestimmung und Bluttransfusion (Hämotherapie) (veröffentlicht im Bundesgesundheitsbl. 39, 12 (1996) 468-489) ungültig in Richtlinien den Stand der medizini-schen Wissenschaft und Technik festzu-stellen. Die Regelungen zur Qualitätssi-cherung (§ 15 TFG) werden mit einer zweijährigen Übergangsfrist am 7. Juli 2000 verbindlich. Dieser Gesetzesauftrag wird mit der Herausgabe der Richtlinien zur Gewin-nung von Blut und Blutbestandteilen und Die Bundesärztekammer hat im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut die Hämotherapie-Richtlinien komplett überarbeitet. Mit der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 kommt die Bundesärztekammer der ihr bereits im Jahr 1998 mit dem Transfusionsgesetz (TFG) übertragenen Aufgabe.

Bekanntmachungen: Richtlinien zur Gewinnung von Blut und

Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen

  1. isteriums für Gesundheit: Verfahren zur Rückverfolgung (Look Back) (gemäß § 19.
  2. Schau Dir Angebote von Bekanntmachung auf eBay an. Kauf Bunter
  3. In Deutschland gelten das Transfusionsgesetz (TFG) und dessen Ausführungsbestimmungen, sowie die Richtlinien der Bundesärztekammer zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten, die vom Paul Ehrlich-Institut in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer festgelegt werden. Im TFG sind im Wesentlichen die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Blutspendewesen.

menschlichem Blut im Sinne des § 4 Abs. 3 des Arzneimittelgesetzes und Blutbestandteile, die zur Herstellung von Wirkstoffen oder Arzneimitteln bestimmt sind. Zweiter Abschnitt Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen § 3 Versorgungsauftrag (1) Die Spendeeinrichtungen haben die Aufgabe, Blut und Blutbestandteile zur Versorgung der Be Richtlinie zur Gewinnung von Blut- und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämatotherapie/ HAT-RiLi) Querschnittsleitlinien (BÄK) zur Therapie mit Blutkomponenten und Plasmaderivaten (HAT-LeiLi) Transfusionsbeauftragter der Klinik für Herzchirurgie: Dr. med. Dominik Jóskowiak . PD Dr. med. Gerd Juchem (Stellv.) Meldepflichten. Das Vorgehen und die. Zur Auftragsübermittlung wechseln Sie hier zur Publikations-Plattform. Dort finden Sie auch Hilfen zur Auftragsübermittlung.

(1) 1 Die Bundesärztekammer kann den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen ergänzend zu den Vorschriften der Rechtsverordnung nach § 12 im Einvernehmen mit der zuständigen Bundesoberbehörde in Richtlinien feststellen. 2 Bei der Erarbeitung der Richtlinien ist die angemessene Beteiligung von. B RICHTLINIE 2002/98/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. Januar 2003 zur Festlegung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards für die Gewinnung, Testung, Verarbeitung, Lagerung und Verteilung von menschlichem Blut und Blutbestandteilen und zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG (ABl. L 33 vom 8.2.2003, S. 30) Geändert durch. menschlichem Blut im Sinne des § 4 Abs. 3 des Arz-neimittelgesetzes und Blutbestandteile, die zur Her-stellung von Wirkstoffen oder Arzneimitteln be-stimmt sind. Zweiter Abschnitt Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen §3 Versorgungsauftrag (1) Die Spendeeinrichtungen haben die Aufgabe, Blut und Blutbestandteile zur Versorgung der Bevölke Die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) stellen den allgemein anerkannten Stand der medizinischen Wissenschaft und Technik auf diesem Gebiet fest.. Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben (TFG) und dieser Richtlinien müssen alle Einrichtungen der Krankenversorgung, die Blutprodukte anwenden, ein System der Qualitätssicherung. Welche Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Preise für Veröffentlichungen im Bundesanzeiger gelten. » mehr

Bekanntmachung der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und

Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und Anwendung von Blutprodukten / Richtlinie Hämotherapie novelliert (Berlin) - Die Bundesärztekammer hat im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut. Richtlinien zur Gewinnung von Blutbestandteilen. Zu den zwingenden Sicherheitsvorschriften gehört z.B., dass vor jeder Plasmaspende durch eine entsprechende ärztliche Beurteilung und Laboruntersuchung die Spendetauglichkeit des Spendewilligen festgestellt wird. Damit soll einerseits gewährleistet werden, dass der gesundheitliche Zustand des. Blut und Blutbestandteilen und zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG (ABl. L 33, S. 30) stützt sich auf Art. 152 Abs. 4 Buchst. a EG. 4 Die Erwägungsgründe 1, 2, 24 und 29 der Richtlinie 2002/98 lauten: LÉGER I - 3 (1) Das Ausmaß, in dem menschliches Blut therapeutisch verwendet wird, macht es erforderlich, dass insbesondere zur Verhütung der Übertragung von Krankheiten die.

Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) Aufgestellt gemäß §§ 12a und 18 Transfusionsgesetz von der Bundesärztekammer im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut Gesamtnovelle 2017 in der vom Vorstand der Bundesärztekammer auf Empfehlung seines Wissenschaftlichen Beirats am 17.02.2017 verabschiedeten Fassung. Darüber hinaus sind die besonderen Vorschriften des Transfusionsgesetzes (TFG) und die Richtlinien der Bundesärztekammer zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) zu beachten. Qualitätsmängel sind der Bezirksregierung Arnsberg unverzüglich zu melden. (Weitere Informationen finden Sie. In der vorliegenden Ausgabe der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) stellt die Bundesärztekammer in Erfüllung des gesetzlichen Auftrages gemäß der §§ 12a und 18 TFG den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik im Einvernehmen mit der zuständigen. Richtlinien - Novellierung 2005 Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Jürgen Burkhart Institut für Transfusionsmedizin München. Richtlinien Allgemeines Gewinnung Herstellung, Lagerung, Transport Anwendung Nebenwirkungen. Richtlinien Allgemeines Gewinnung Herstellung, Lagerung, Transport Anwendung Nebenwirkungen.

Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Mit der Veröffentlichung im Bundesgesundheitsblatt 43, 7 (2000) S. 555-589 werden die bis-herigen Richtlinien zur Blutgruppenbestimmung und Bluttransfusion (Hämotherapie) (ver Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen ergänzend zu den Vorschriften der Rechtsverordnung nach § 12 im Einvernehmen mit der zuständigen Bundesoberbehörde in Richtlinien feststellen. Bei der Erarbeitung der Richtlinien ist die angemessene Beteiligung von Sachverständigen der betroffenen Fach Die zu untersuchenden Laborwerte sind in den Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) von der Bundesärztekammer im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut gemäß § 12a Transfusionsgesetz festgelegt und werden ggf. durch Bescheide des Paul-Ehrlich-Instituts ergänzt. Aktuell sind folgende Tests vorgeschrieben.

Bundesanzeiger Verlag

Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten . Auf Basis des Transfusionsgesetzes werden vom Paul-Ehrlich-Institut in Kooperation mit der Bundesärztekammer die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) erstellt. In diesen Richtlinien werden Zulassungs- und Ausschlusskriterien. Entwurf der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) STELLUNGNAHME DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE E.V. (DGGG) Berlin, im Juni 2016 234 Dokumente. Hier finden Sie alle angehangenen Dokumente zur Stellungnahme Entwurf der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie), 2010, Buch, 978-3-7691-1294-8. Bücher schnell und portofre

menschlichem Blut im Sinne des § 4 Abs. 3 des Arzneimittelgesetzes und Blutbestandteile, die zur Herstellung von Wirkstoffen oder Arzneimitteln bestimmt sind. Zweiter Abschnitt Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen § 3 Versorgungsauftrag (1) Die Spendeeinrichtungen haben die Aufgabe, Blut und Blutbestandteile zur Versorgung der. Bekanntmachungen - Amtliche itteilungen Bundesgesundheitsblatt Die in den Richtlinien zur Gewin-nung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hä-motherapie) für den Regelfall festgeleg- ten Eignungs- und Rückstellungskriterien für Blutspender bzw. Spender von Plasma zur Transfusion gelten grundsätzlich auch für die Gewinnung von RKP. Abhängig von der.

Many translated example sentences containing Richtlinien zur Gewinnung von Blut - English-German dictionary and search engine for English translations Rechtliche Grundlagen. Aufgrund der Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie), aufgestellt vom Wissenschaftlichen Beirat der Bundesärztekammer und vom Paul Ehrlich Institut (Neuformulierung 2010), müssen Proben für die Blutgruppenbestimmung und die serologische Verträglichkeitsprobe folgende Kriterien erfüllen

Bekanntmachung¶:Richtlinien zur Gewinnung von Blut und

Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und Anwendung von Blutprodukten Richtlinie Hämotherapie novelliert. Berlin, 07.08.2017 - Die Bundesärztekammer hat im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut die im Jahr 2005 erstellte und in den Jahren 2007 und 2010 fortgeschriebene Hämotherapie-Richtlinien komplett überarbeitet und auf ihrer Internetseite veröffentlicht Bei Problemen finden Sie wertvolle Hinweise im Bereich » Fragen & Antworten.Oder wenden Sie sich an unsere Servicenummer 0 800 – 1 23 43 39 (Mo–Fr von 8 bis 18:30 Uhr, kostenlos aus dem dt. Festnetz). Aus dem Ausland: +49 2 21/9 76 68-0 (kostenpflichtig) Hämotherapie sicher einsetzen In der vorliegenden Ausgabe der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) stellt die Bundesärztekammer in Erfüllung des gesetzlichen Auftrages gemäß der §§ 12a und 18 TFG den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik im Einvernehmen mit.

März 2004 zur Durchführung der Richtlinie 2002/98/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich bestimmter technischer Anforderungen für Blut und Blutbestandteile (ABl. L 91 vom 30. Buch: Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) - von Bundesärztekammer - (Deutscher Ärzte-Verlag) - ISBN: 376913656X - EAN: 978376913656 § 12a Richtlinien zum Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen (1) Die Bundesärztekammer kann den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen ergänzend zu den Vorschriften der Rechtsverordnung nach § 12 im Einvernehmen mit der. Hämotherapie - Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten - Aufgestellt gemäß Transfusionsgesetz von der Bundesärztekammer im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut - Vom 04. Mai 2010 (BAnz. Nr. 101a vom 09.07.2010 S. 1) Zweite Richtlinienanpassung 2010 in der vom Vorstand der Bundesärztekammer am 16.04.2010 verabschiedeten Fassung. Sie können kostenlos und ohne Registrierung nach Veröffentlichungen, Bekanntmachungen und rechtlich relevanten Unternehmensnachrichten suchen.» Hinweise zur Suche

Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen

  1. Die Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) legt unter anderem Kriterien für die Zulassung, Rückstellung und den Ausschluss von Personen zur Blutspende fest. Die Hämotherapie-Richtlinie als PDF herunterladen
  2. zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) festzulegen und auf seiner Internetseite bekanntzumachen. Dies umfasst insbesondere die Ausschluss- und Rückstellungsfristen für Personen mit einem gesicherten Kontakt zu SARS-CoV-2-Infizierten sowie zu COVID-19-Erkrankten, Reise- rückkehrer aus Clustergebieten und bestätigte SARS.
  3. Cite this article, . Bekanntmachung¶:Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Mit der Veröffentlichung in dieser Ausgabe des Bundesgesundheitsblattes werden die bisherigen Richtlinien zur Blutgruppenbestimmung und Bluttransfusion (Hämotherapie) (veröffentlicht im Bundesgesundheitsbl. 39, 12 (1996) 468-489) ungültig.
  4. Bundesärztekammer: Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Gesamtnovelle 2017 - Aufgestellt gemäß §§ 12a und 18 Transfusionsgesetz von der Bundesärztekammer im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut - Gesamtnovelle 2017 in der vom Vorstand der Bundesärztekammer auf Empfehlung seines Wissenschaftlichen.

wie Abstand zwischen zwei Spenden Die Spendeabstände richten sich u. a. nach der letzten Spendeart und richten sich nach den in den Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen (Hämotherapie) der Bundesärztekammer und des Paul-Ehrlich-Institutes festgelegten Bestimmungen. Bitte beachten Sie die Abstände, damit Sie nicht umsonst kommen Richtlinie 2002/98/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Januar 2003 zur Festlegung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards für die Gewinnung, Testung, Verarbeitung, Lagerung und Verteilung von menschlichem Blut und Blutbestandteilen und zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG (ABl. Nr. L 33 S. 30) Celex-Nr. 3 2002 L 0098 geändert durch VO (EG) Nr. 596/2009 des EP und des. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) (ISBN 978-3-7691-3656-2) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.d

Richtlinie Hämotherapie novelliert - Landesärztekammer

  1. Sie finden diese Bekanntmachung im Original im Bundesanzeiger BAnz AT 06.11.2017 B5. Der Vorstand der Bundesärztekammer hat in seiner Sitzung vom 17. Februar 2017 auf Empfehlung des Wissenschaftlichen Beirats beschlossen, die Richtlinien zur Gewinnung.
  2. Die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) sind nach einem ausführlichen Beratungsprozess im Juli 2000 im Bundesgesundheitsblatt veröffentlicht worden und liegen auch als Broschüre des Deutschen Ärzte-Verlages vor. Der Wissen-schaftliche Beirat der Bundesärztekammer hat das Redaktions-komitee um eine regelmäßige.
  3. § 12a Richtlinien zum Stand der Erkenntnisse der medizinischen und zahnmedizinischen Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen: Dritter Abschnitt : Anwendung von Blutprodukten § 13 Anforderungen an die Durchführung § 14 Dokumentation, Datenschutz § 15 Qualitätssicherung § 16 Unterrichtungspflichte

TFG - Gesetz zur Regelung des Transfusionswesen

1 Definition. Blutprodukte sind Arzneimittel, die aus menschlichem Blut gewonnen werden und zur Transfusion an einen Empfänger vorgesehen sind. Sie unterliegen in Deutschland den Bestimmungen des Arzneimittelgesetzes (AMG), des Transfusionsgesetzes (TFG) und den Richtlinien der Bundesärztekammer zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen ().. 2 Hintergrun Ab 2010 verbindliche Festlegung der Haltbarkeitsfristen in den Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) (BAnz AT 09.07.2010 «Nach der im Jahr 2017 neu formulierten Richtlinie der Bundesärztekammer zur Gewinnung von Blut- und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten dürfen schwule und bisexuelle Männer zwar Blut spenden, allerdings nur dann, wenn sie ein Jahr lang keinen Sex hatten.» Werbung. Ob der Spender in einer monogamen Beziehung lebe oder nur Safer Sex praktiziere, spiele dabei keine Rolle. Hämotherapie sicher einsetzen In der vorliegenden Ausgabe der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie) stellt die Bundesärztekammer in Erfüllung des gesetzlichen Auftrages gemäß der 12a und 18 TFG den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik im Einvernehmen mit der. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten. Auf Basis des Transfusionsgesetzes werden vom Paul-Ehrlich-Institut in Kooperation mit der Bundesärztekammer die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) erstellt

Qualitätsbericht gemäß Abschnitt 6.4.2.3 der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtline Hämotherapie), einschließlich Änderungen 2019 - Berichtszeitraum 2019 Ausgenommen sind die Sonderfälle gemäß Abschnitt 6.4.2.3.1 der Richtlinie Hämotherapie (u. a. <50 EKs/Jahr) 16.05.2020 – Der Bundesanzeiger Verlag warnt vor Angeboten und Bescheiden über Registereintragungen für Unternehmen im Unternehmensregister sowie im Zusammenhang mit Veröffentlichungen im Bundesanzeiger. » mehr Qualitäts- und Sicherheitsstandards für die Gewinnung, Testung, Verarbeitung, Lagerung und Verteilung von menschlichem Blut und Blutbestandteilen und zur Änderung der Richtlinie 2001/83/EG (1), insbesondere auf Artikel 29 Absatz 2 Buch-stabe h, in Erwägung nachstehender Gründe: (1) Die Richtlinie 2002/98/EG legt Qualitäts- und Sicher Hämotherapie richtlinien 2020 Kurse Hämotherapie 2019 - Ärztekammer Westfalen-Lipp . Kurs Qualitätsbeauftragter Hämotherapie. 25. - 29. März 2019 in Münster. der Vorstand der Bundesärztekammer hat im Juni 2005 eine Neufassung der Richtlinien zur Gewinnung von Blut und. ↑ Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie). Aufgestellt gemäß §§ 12a u. 18 Transfusionsgesetz von der Bundesärztekammer im Einvernehmen mit dem Paul-Ehrlich-Institut. Zweite Richtlinienanpassung 2010 in der vom Vorstand der Bundesärztekammer am 16. April 2010.

richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen

  1. 1., 2010. Taschenbuch, Größe: 14.8 x 1 x 21.1 cm 129 Seiten Weitgehend unbenutztes Buch z.B. aus Kundenrücksendung, Ausstellungsstück, Messeexemplar, Konkursw
  2. Qualitätssicherung in der Transfusionsmedizin: Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie
  3. Blut Blut im Sinne der Richtlinie 2002/98/EG (Artikel 3a) ist Vollblut, das von einem Spender ge- wonnen und aufgearbeitet wird, entweder zur Transfusion oder zur weiteren Verarbeitung. Blutbestandteil Blutbestandteil im Sinne der Richtlinie 2002/98/EG (Artikel 3b) ist ein therapeutischer Be-standteile des Blutes (rote oder weiße Blutkörperchen, Blutplättchen und Plasma), die durch.
  4. Bekanntmachung zur Anpassung der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie, Gesamtnovelle 2017) Stand: 13.12.2019 Fragen und Antworte
  5. Many translated example sentences containing Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und - English-German dictionary and search engine for English translations
  6. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwen-dung von Blutprodukten (Hämotherapie) Querschnitts-Leitlinien zur Therapie mit Blutkomponenten und Plasmaderiva-ten Der transfundierende Arzt Jeder hämotherapeutische Maßnahmen durchführende Arzt muss die dafür erforderli-chen Kenntnisse und ausreichende Erfahrung besitzen. (Aus Abschnitt 1.4.3.6 Richtlinien.
  7. Substitution von Blutbestandteilen Stellenwert von Erythropoetin Steffi Bärwolf; FÄfür Innere Medizin Medizinische Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam. GesetzlicheGrundlage Richtlinien der Bundesärztekammer zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten gemäߧ§12 a u. 18 TFG Zweite.

Qualitätssicherung in der Transfusionsmedizin: Richtlinien

  1. Juni 2016 seine Stellungnahme im schriftlichen Anhörungsverfahren zum Entwurf der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Richtlinie Hämotherapie), Stand: 31. März 2016, abgegeben, die laut der Mitteilung der Bundesärztekammer in die Beratungen einfließen wird. Wir informieren Sie über den weiteren Fortgang der Angelegenheit
  2. Leitlinien / Richtlinien (BÄK) 1. Querschnitts-Leitlinien (BÄK) zur Therapie mit Blutkomponenten und Plasmaderivaten 2. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Musterarbeitsanweisungen (BÄK) Musterarbeitsanweisung zur Transfusion von Erythrozytenkonzentraten (Stand 18.01.2019
  3. Bekanntmachung¶Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) vom Juli 2000 Neuformulierungen und Kommentare 2001 Neuformulierungen und Kommentare 2001 Zeitschrift: Bundesgesundheitsblatt - Gesundheitsforschung - Gesundheitsschutz > Ausgabe 12/2001 Autor: » Jetzt Zugang zum Volltext erhalten. Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang.
  4. Februar 2017 auf Empfehlung des Wissenschaftlichen Beirats beschlossen, die Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) gemäß §§ 12 und 18 des Transfusionsgesetzes (TFG) vom 19. September 2005 (BAnz. Nr. 209a vom 5. November 2005), die zuletzt durch Bekanntmachung vom 4
  5. Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) Querschnitts-Leitlinien zur Therapie mit Blutprodukten und Plasmaderivaten; Für die Ärzteschaft innerhalb der SLK-Kliniken und diejenigen Einrichtungen des Gesundheitswesen, die sich der gemeinsamen Transfusionsverantwortung durch Frau Dr. med. Stäps unterstellt haben, gilt.

Qualitätssicherung in der Transfusionsmedizin

Bekanntmachung der Richtlinien zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie) gemäß §§ 12 und 18 des Transfusionsgesetzes (TFG) (Änderungen und Ergänzungen 2010) Vom 4. Mai 2010 Der Vorstand der Bundesärztekammer hat in seiner Sitzung vom 16. April 2010 auf Empfehlun Request PDF | Richtlinien zur Anwendung der Prüfordnung | Die Richtlinien verfolgen das Ziel, konkrete Fragen, die sich in der Anwendung der Prüfordnung der FSF (PrO-FSF) auf Programme ergeben.

Hämotherapie-Richtlinien - Wikipedi

Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutproduk- ten (Richtlinie Hämotherapie9) der Bundesärztekammer (BÄK). In Deutschland sind Blutzubereitungen nach § 4 Abs. 2 AMG Arzneimittel, die aus Blut gewon-nene Blut-, Plasma- oder Serumkonserven, Blutbestandteile oder Zubereitungen aus Blutbestand-teilen sind oder als Wirkstoff enthalten. Damit. (1) 1 Die Bundesärztekammer kann den allgemein anerkannten Stand der Erkenntnisse der medizinischen Wissenschaft und Technik zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen ergänzend zu den Vorschriften der Rechtsverordnung nach § 12 im Einvernehmen mit der zuständigen Bundesoberbehörde in Richtlinien feststellen 6.4.1.2 der Richtlinie zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten (Hämotherapie-Richtlinie)) des Klinikums der Universität München Campus Großhadern und Innenstadt für den Umgang mit und die Lagerung und Verabreichung von Blut und Blutprodukten sowie Plasmapräparaten Gültig ab 01.01.2019 Genehmigt und in Kraft gesetzt von: rof. Dr. Direktor der.

  • Allesschneider klappbar test.
  • Was passiert nach dem jakobsweg.
  • Karotten orangen suppe weight watchers.
  • Imac reset.
  • Veterama hockenheim 2019.
  • Trockener husten pferd homöopathie.
  • St mungo beer.
  • Das paralegal zhaw.
  • Ohrstecker weißgold 750.
  • Telekom telefonieren nach ukraine.
  • Beste vr spiele oculus rift.
  • Brigitte box 3 2018.
  • Almere triathlon ergebnisse 2019.
  • Kfz amperemeter shunt.
  • Wolf singer determinismus.
  • Falscher babybauch selber machen.
  • Metallica st quentin.
  • Pc mit thunderbolt.
  • Hinge app germany.
  • Flower power shirt herren.
  • Jura premium service kosten.
  • Sunrise schnelleres internet.
  • Poster sauerland.
  • Schattenfugenrahmen aufhängen.
  • Abschluss talar kaufen.
  • Umsatzsteuer kanada reverse charge.
  • Pumptrack deutschland.
  • Scharlachrot farbe.
  • Eiserne front usa.
  • Der untergang ganzer film kostenlos.
  • Stihl timbersports disziplinen.
  • Redeem code pwi.
  • Asen wanen krieg.
  • PC Spiele für Kinder ab 10.
  • Diskussionsteilnehmer synonym.
  • Italiener dortmund all you can eat.
  • The bold type sage.
  • Tod des vaters in der kindheit.
  • Malen nach zahlen für kinder zum ausdrucken kostenlos.
  • Buckskin horse.
  • Was nimmst du entweder oder challenge.